Runenarbeit

RUNEN UND IHRE ENERGIE ALS HEILMITTEL FÜR UNS

Die Runen sind ein aus der Urgeschichte der Menschheit stammendes System zur Heilung, Harmonisierung und Fokussierung von Energien. In Runen stecken unbeschreibliche Kräfte und Möglichkeiten. Mit ihrer Hilfe können wir verborgene Fähigkeiten und Talente in uns wecken. Sie sind ein schöner Weg zur Selbsterkenntnis und damit zur körperlichen, geistigen und seelischen Vollkommenheit.

UNSERE RUNEN SEMINARE IM ÜBERBLICK

  • RUNEN I: EINFÜHRUNG IN DIE WELT DER RUNEN
  • RUNEN II: VERTIEFENDE EINSICHTEN IN DIE RUNENARBEIT
  • RUNEN III: RUNENARBEIT MIT DEN VIER ELEMENTEN

Ich weiß, dass ich hing am windigen Baum,
Neun Nächte lang,
Vom Speer verwundet, dem Odin geweiht,
Mir selber ich selbst,
Am Ast des Baumes, von dem man nicht sieht,
Aus welcher Wurzel er entspringt.

Sie boten mir nicht Brot noch Horn;
Da neigt´ ich mich nieder,
Nahm die Runen auf, nahm schreiend sie auf,
fiel nieder zur Erde

– Odins Runenlied aus der Edda –


Geheimes Wissen das im Verborgenen liegt

Wenn wir dem Ursprung des Wortes „Rune“ nachgehen, finden wir in der angelsächsischen und nordischen Sprache das Wort RUN, in der gotischen RUNA, in der isländischen RUNAR und in der althochdeutschen Sprache das Wort RUNER. All diese Begriffe tragen die Bedeutung von Geheimnis, geheim, Geheimwissen und zuraunen (flüstern). Dies erklärt vielleicht auch, warum es bis heute wenig wissenschaftliche Erkenntnisse über die Runen gibt. Die Arbeit mit den Runen ist eine aufregende Reise in die alten Weisheiten und Mythenwelten des alten Europas vor der Christianisierung.

Selbsterkenntnis durch ihre praktische Anwendung erlangen

Symbolisch stellen die Runen unterschiedliche Kräfte bzw. Götter dar, die unbewusst Einfluss auf uns ausüben. Durch ihre praktische Anwendung lernen wir, diese Projektionen aufzulösen. Die Runen zeigen uns den Weg zu unserem wahren Selbst. Dabei sind wir gefordert, unserer inneren Bestimmung zu folgen und nicht der Stimme der Welt, des Zeitgeistes oder der Materie. Dieses uralte Wissen enthält nichts, das künstlich konstruiert ist, „alles in ihm ist aus dem Ursprünglichen Gewachsen“.

Vereinigung mit der Höheren Wahrheit

Mit Hilfe der Runen können wir unsere verborgenen Fähigkeiten und Talente in uns entdecken. Sie wirken dabei wie ein Verstärker. Die Runen können nichts herbeizaubern, doch sie können das, was potentiell vorhanden ist offen legen und verstärken. Sie führen uns zu unserer kosmischen Urheimat zurück und schenken uns das mystische Erlebnis der Vereinigung mit Allem.

RUNEN SEMINAR I: EINFÜHRUNG IN DIE WELT DER RUNEN

In diesem Seminar erlernen Sie den praktischen Umgang mit den Runen als Begleiter im Alltag. Dazu gebe ich einen Einblick in die germanische Götterwelt, da die Spiritualität der nördlichen Kulturkreise eng mit den Runen verbunden ist. Außerdem lernen Sie im Laufe des Wochenendes alle 24 Runen kennen. Ausführlich erkläre ich die jeweilige Bedeutung, damit Sie ein gutes Grundverständnis für die Runen aufbauen können.

Im praktischen Teil, stellen und raunen wir alle Runen und erspüren deren Wirkung. Das ist besonders wichtig, wenn Sie später aktiv mit den Runen arbeiten. Denn, jede Rune hat ihr eigenes Energiefeld. Außerdem möchte ich Ihnen vermitteln, welche Bedeutung die Runen in der heutigen Zeit haben sowie deren praktischen Nutzen im Alltag. Durch die Arbeit mit den Runen wird der Weg zu unserer eigenen inneren Kraft aufgezeigt.

Inhalte des Seminars:

  • Einführung in die germanische Götterwelt
  • Was sind die Runen?
  • Wo kommen die Runen her?
  • Die 24 Runen und deren grundsätzliche Bedeutung
  • Stellen und raunen aller Runen und dabei deren Wirkung spüren
  • Reflektion und Austausch der Erfahrungen

Die Seminargebühr beträgt je Kurs 190 €.
Bei Belegung aller Kurse zusammen beträgt die Seminargebühr 550 €.


RUNEN SEMINAR II: VERTIEFENDE EINSICHTEN IN DIE RUNENARBEIT

Schwerpunkt dieses Seminars ist, die praktische Arbeit mit den Runen zu vertiefen. Das Wissen über die Runen kann nicht mit dem Kopf verstanden werden. Deshalb möchte ich Ihnen viel Raum geben, die Runen und deren Energie zu erfahren. Gemeinsam werden wir verschiedene Methoden der Runenarbeit anwenden und unterschiedliche Wirkungen von Runen und Runengruppen erspüren.

Die Runen sind für jeden zugänglich, der sich mit dieser energetischen Kraft verbinden will. Mit Hilfe des Runenwerfens können Herausforderungen des Lebens besser gemeistert werden. Daher werden wir im Laufe des Wochenendes darauf ausführlich eingehen und es praktisch anwenden. Sie lernen, wie Sie die Kraft der Runen und deren Botschaften, die sie uns zuraunen, aktiv für sich einsetzen können.

Inhalte des Seminars:

  • Vertiefende Erkenntnisse über die Runen durch deren praktische Anwendung
  • Spezielle Wirkungen von Runengruppen
  • Erfahren der Wirkungen der Runen auf den Körper, wenn sie direkt aufgelegt oder gemalt werden
  • Theorie und Praxis des Runenwerfens
  • Reflektion und Austausch der Erfahrungen

Die Seminargebühr beträgt je Kurs 190 €.
Bei Belegung aller Kurse zusammen beträgt die Seminargebühr 550 €.


RUNEN SEMINAR III: RUNENARBEIT MIT DEN VIER ELEMENTEN

In diesem Seminar werden Bedeutung, Kraft und Anwendungsweisen der Runen in der Natur erfahrbar gemacht. Schwerpunkt ist dabei die Anwendung der Runen in Verbindung mit den vier Elementen. Dazu arbeiten wir überwiegend im Freien. Wir suchen Kraftplätze auf und erforschen die Beziehungen der Runen in der Natur.

Durch die praktische Anwendung können Sie Ihren persönlichen Zugang zu den Runen ausbauen und pflegen. Sie lernen die umfassende Weisheit der Runen in alle Lebensbereiche zu integrieren.

Nach Beendigung des Seminares haben Sie das Rüstzeug, sich auf den Weg der Runen zu begeben und die Runenkräfte als große Unterstützung in Ihr Leben zu integrieren.

Inhalte des Seminars:

  • Arbeit mit den Runen in der Natur
  • Einbindung der Elemente in die Runenarbeit
  • Spezielle Runenarbeit mit und auf Kraftplätzen
  • Reflektion und Austausch der Erfahrungen

Die Seminargebühr beträgt je Kurs 190 €.
Bei Belegung aller Kurse zusammen beträgt die Seminargebühr 550 €.